Mercedes X-Klasse 2017 kaufen

Mercedes X-Klasse 2017

Mercedes Pickup-Preis: ab 37.294,- Euro

 

Weltpremiere der Mercedes Benz X-Klasse Serienversion. In Kapstadt (Südafrika) präsentiert die Daimler AG ihr neustes Modell. Der erste Pickups in der Geschichte von Mercedes, und die Basis ist die des Nissan Navara. Was da vor allem interessiert, ist der Mercedes X-Klasse Preis. Denn im Unterschied zum Nissan Navarra, muss Mercedes dem Schwestermodell in der X-Klasse vor allem ein hochwertiges Interieur verabreichen, damit man den Mehrpreis gegenüber dem Nissan rechtfertigen kann. Den Nissan gibt es ab knapp 35.000,- Euro. Ein gut ausgestatteter 190 PS-Diesel kostet dann etwas über 42.000,- Euro. Die technischen Eckdaten des Mercedes X-Klasse Plattformbruder Nissan Navara gibt’s hier:

 

NISSAN NAVARA DOUBLE CAB 4X4
Motor 4-Zyl.-Diesel
Leistung 190 PS
0–100 km/h 14,9 Sek.
Spitze 184 km/h
Verbrauch  6,3 l
Preis ab 34 845 Euro

 

Mercedes-Benz X-Klasse technische Daten

 

Sowohl bei den Motoren als auch bei der Innenausstattung hat Mercedes mit der X-Klasse natürlich von Haus aus mehr zu bieten als Nissan. Auch mit der Mercedes-AMG X-Klasse ist mehr Luft nach oben, was die zahlungskräftige Pickups-Kundschaft angeht. Die beiden Varianten des 2,3-Liter Turbodiesel mit Single- und Biturboaufladung (165/190 PS) kennt man aus dem Navara. Bei Mercedes firmieren sie unter der Bezeichnung X 220 d und X 250 d. Beide Varianten sind mit Heck- und Allradantrieb verfügbar und kommen serienmäßig mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe. Der X 250 d wird wahlweise mit Siebengang-Automatik angeboten. Die Allrad-X-Klassen haben eine zuschaltbare Geländeuntersetzung und optional eine Hinterachsdifferentialsperre. Eine X-Klasse 350d wird 2018 dann noch nachgeschoben. Auch eine AMG-X-Klasse ist denkbar und dürfte Mitte / ende 2018 vorgestellt werden. Für Tuner ist die neue Mercedes X-Klasse auch eine willkommene Abwechslung. Motorisiert vom Dreiliter-V6-Diesel wird der X 350d dann 258 PS und 550 Newtonmeter Drehmoment unter der Haube haben. Damit ist er einer der potentesten Midsize-Pickups überhaupt auf dem Markt. Der X 350 d bekommt serienmäßig die siebenstufige 7G-Tronic-Automatik und ausschließlich Permanentem Allrad.

 

Mercedes X-Klasse Eckdaten
Bauzeitraum seit 2017
Aufbauarten Pickup
Türen 4
Abmessungen (L/B/H) 5250/1850/1760 mm
Zuladung 1,1 To
Leistung 165 / 190 PS
Antriebsarten Allrad
Getriebearten 7 Gtronic
Kraftstoffarten Diesel
Abgasnorm Euro6
Grundpreis ab 37.294,- €
Länge: 5250–5325 mm
Breite: 1850 mm
Höhe: 1744–1760 mm
Radstand: 3150 mm

Mercedes X-Klasse kaufen: ab November 2017

 

Marktstart der X-Klasse ist ab November 2017. Bestellt werden kann der Mercedes Pickup schon ab bald. Die Basis-X-Klasse von Mercedes kostet rund 6.000,- Euro weniger als sein Plattformbruder Navara. Eine Menge Geld, wenn man sich überlegt, was man dafür schon für Extras auf der Aufpreisliste bekommt.

 

 

Mercedes X-Klasse vs Nissan Navara – Wer ist besser?

 

Der Nissan Navara gefällt als robuster und vielseitiger Pick-up mit extrem hohem Nutzwert und das,  zu einem wirklich vertretbarem Preis. Sein serienmäßiger Schuss Mercedes-Technik gibt dem Navara Fahrer die Gewissheit nichts falsch gemacht zu haben. Allerdings ist der Nissan im Innenraum auch nicht sonderlich hochwertig. Günstiges Plastik ist halt funktional und es schmerzt nicht allzu sehr, wenn mal etwas dreckig wird oder kaputt geht. Bei der X-Klasse von Mercedes ist das deutlich anders. Bei dem höheren Preis und der damit einhergehenden hochwertigeren Innenausstattung sind die Kunden nicht mehr so sorglos. Mit der X-Klasse hat Mercedes einen Pickup mit sehr viel Platz im Fonds, extrem guten Offroad-Eigenschaften und rattenscharfer Optik. Im Unterschied zum Nissan-Motor ist der Benz auch stärker motorisiert, also nicht so schlapp unterwegs. Es gibt also durchaus Punkte, die den Mehrpreis absolut rechtfertigen.

 

Die schönsten Bilder der Mercedes X-Klasse

 

 

Mercedes X-Klasse Serienversion – offizielles Video Live von der Weltpremiere

 

 

 

 

 

 

VW Tiguan ist der SUV-BEstseller in Deutschland – Hier klicken!

 

Motorleuchte Blinkt und Sie wissen nicht was Sie tun sollen? Hier klicken!

 

Sie wollen online Ihr Auto verkaufen? So gehts – Hier klicken!

 

 

Konfiguriere dir deine Mercedes X Klasse – Hier gehts zum Konfigurator: (Link wird nachgereicht, sobald die X-Klasse-Konfiguration bei Mercedes-Benz.de freigeschaltet wurde.