Nascar live 2018 motorvision tv sport1 tv programm

Nascar Live

Motorvision TV offizieller Nascar Live-Sender

 

Wer den amerikanischen Show-Rennsport Nummer eins auch in Deutschland anschauen möchte, der kommt um Motorvision TV nich herum. Der Sender, der sich Auto, Motor und Sport-Themen verschrieben hat: Motorvision TV konnte sich bis einschließlich 2019 die deutschen Übertragungsrechte an der NASCAR-Serie sichern – Auch Tourist-Trophy auf der Isle of Man bleibt bei dem in München ansässigen Medienunternehmen weiterhin im Programm erhalten. Ausgewählte Rennen werden auch auf Sport1 gesendet. Auch 2018 wird es auf dem Sender Sport1 Sportfernsehen (ehemalig DSF – Deutsches Sport Fernsehen) die Nascar live geben.

 

 

Motorvision TV – früher DSF, jetzt im TV-Programm auf Sport1 und eigener Pay-Sender in 40 Ländern

 

Über die Jahre hat sich Motorvision als Produktionsfirma vom kleinen TV Produzenten zu einer internationalen Sendeanstalt gemausert. Aushängeschild war früher die Sendung auf dem DSF – Motorvision. Dann kam 2009 ein eigener TV Sender hinzu. Zunächst exklusiv auf der Entertainmentplattform Sky. Seit 2016 ohne die Exklusivität mit der Pay-Plattform, was der internationalen Vermarktung und Attraktivität von Motorvision TV keinen Abbruch getan hat. im Gegensatz, es hat sich extrem positiv auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Verbreitungswege ausgewirkt. So ist Motorvision nun nicht mehr nur als Pay TV-Sender bei Sky, sondern in weltweit 40 Ländern aktiv. Nascar Live wird sowohl auf dem Sender Motorvision (alle Rennen live) ausgestrahlt, sondern ist auch mit ausgewählten Rennen im TV Programm von Sport1 live vertreten. Außerdem wächst Motorvision TV sehr stark auf der OnDemand-Plattform Amazon Video. Siehe Link unten:

 

Hier gehts zu Motorvision TV auf Amazon Video

Nascar live – 37 Rennen jährlich auch im deutschen TV-Programm

 

Motorvision TV zeigt die 37 jährlichen Liverennen der NASCAR-Königsklasse live und exklusiv in voller Länge per Sat-Empfang und IPTV über das Entertainment-Paket von Sky, sowie zusätzlich über den Web-TV Anbieter Mobile2Morrow. Damit ist der Programm-Empfang über Smartphones und Tablets, über Browser am PC und per Apple TV, Amazon Fire TV-Stick, sowie Android Settop-Boxen auch am TV möglich.

 

 

Unzählige Verbreitungswege von Nascar Live auf Motorvision TV

 

Bereits die letzten vier Liverennen der NASCAR-Sprint-Cup-Saison 2016 waren über Mobile2Morrow per Stream und auf smarten Endgeräten zu sehen. Ab 2017 wird der Sender über den neuen OTT-Dienst dann auch in HD verfügbar sein. Weitere Verbreitungswege für Motorvision TV sind bereits in Vorbereitung.

 

 

MONSTER ENERGY NASCAR CUP SERIES 2017 live

 

NASCAR live auf Sky Sat, EntertainTV, per Live Stream und auf Amazon: Alle Rennen der Monster Energy NASCAR Cup Series 2017 in voller Länge exklusiv nur bei MOTORVISION TV. Neben den Spielen der NFL und NBA sind die Live-Übertragungen der NASCAR die beliebtesten TV-Events im amerikanischen Fernsehen, wenn es um das Thema Sport geht. Weltweit holt die Stock-Car Serie aktuell ca. 80 Millionen Zuschauer in 150 Ländern der Erde vor den Fernseher. Seit dem Jahr 2012 zeigt MOTORVISION TV die NASCAR Königsklasse (vormals Sprint Cup Series, jetzt Monster Energy NASCAR Cup Series) live im deutschen Fernsehen. Aktuell sind die Live-Rennen bei Sky über Sat im Entertainment-Paket, auf EntertainTV und per Live Stream über Mobile2Morrow, Watch-it! und TV.de verfügbar. Amazon Prime Kunden können das 24/7 Sendesignal von MOTORVISION TV über die neuen Amazon Channels auf diversen Endgeräten empfangen. Hier gibt es weitere Infos zum Empfang von MOTORVISION TV. „Die Rennen der NASCAR-Serie bieten über Stunden spektakuläre Motorsport-Unterhaltung für die ganze Familie. Die deutschsprachige Fangemeinde wächst stetig und wir sind sehr stolz, dass wir unseren Zuschauern diese tollen Shows auch in Zukunftzeigen können“, sagt Raimund Köhler, Geschäftsführer von Motorvision TV.

 

 

 

Aston Martin Hypercar für die Rennstrecke – Valkyrie mit 1000 PS – Hier klicken!

 

Lies mehr über den neuen Aston Martin Vanquish S – Hier klicken! 

 

Aston Martin One 77 kaufen? Hier gibts Tipps – Klick Hier! 

 

 

 

Lies mehr über den kommenden BMW M9 – Klick hier!

 

BMW schickt den neuen 8er 2018 ins Rennen – Klick hier für alle Infos!