NEUE AUTOS FÜR REAL MADRID-STARS

Neue Autos für Real Madrid-Stars

CR7 Ronaldo fährt Audi RS7

 

Neue Autos für Real Madrid-Stars – Fussball-Superstar Cristiano Ronaldo (CR7) fährt jetzt einen Audi RS7 mit echtem Monster-Motor. Satte 605 PS, Wert: über 153.000 Euro. Real-Kapitän Sergio Ramos sucht sich das teuerste Auto im Audi-Stall aus. Etwa 210.000 Euro kostet sein Audi R8 Spider mit 540 PS.

 

Real Madrid – Die Autos der Stars

 

Neue Autos für Real Madrid-Stars – Insgesamt 25 Autos im Wert von etwa 2,5 Millionen Euro sind in die Iberische Hauptstadt geliefert worden. Und Toni Kroes ist fast schon bescheiden. Im Vergleich zu Ronaldo, Sergio und Co fährt der Weltmeister Kroos einen „bescheidenen“ SQ5 aus Ingolstadt. Der DFB-Star fährt künftig mit einem SQ5 mit 354 PS im Wert von rund 80.000 Euro zum Trainingsgelände der Königlichen Fussballstars.

 

 

 

Real Madrid-Spieler und Ihre Dienstfahrzeuge – Neue Autos für Real Madrid-Stars

 

Keylor Navas: Audi RS7, 4.0 TSFI, 605 PS

Gareth Bale: Q7, 3.0 TDI, 272 PS

Karim Benzema: RS5, 2.9 TSFI, 450 PS

Toni Kroos: SQ5, 3.0 TSFI, 354 PS

Zinédine Zidane: RS6, 4.0 TFSI, 605 PS

Luka Modrić: Q7, 3.0 TDI, 272 PS

 

 

Marcelo: RS6, 4.0 TSFI, 605 PS

Raphael Varane: RS6, 4.0 TFSI, 605 PS

Dani Carvajal: Q7, 3.0 TDI, 272 PS

Cristiano Ronaldo: RS7, 4.0 TSFI, 605 PS

Sergio Ramos: R8 Spider, 5.2 FSI, 540 PS

Keylor Navas: RS7, 4.0 TSFI, 605 PS

Gareth Bale: Q7, 3.0 TDI, 272 PS

 

 

Fussballer stehen auf Audi als Dienstwagen – Neue Autos für Real Madrid-Stars

 

Erneut ganz oben auf der Wunschliste vieler Fußballer, darunter Gareth Bale, Luka Modrić und Casemiro, steht der Audi Q7. Insgesamt 14 Spieler wählten den Premium-SUV, davon drei das Plug-in-Hybridmodell Audi Q7 e-tron Quattro. Ebenfalls beliebt sind die sportlichen RS-Modelle: Trainer Zinédine Zidane entschied sich für den Audi RS 6 Avant, Cristiano Ronaldo und Keylor Navas für den Audi RS 7 Sportback. Kapitän Sergio Ramos fährt zukünftig Audi R8 Spyder.

 

Audi e-Tron Testfahrt obligatorisch

 

Vor der Dienstwagenübergabe machten die Fußballstars eine virtuelle Testfahrt im Audi e-tron FE04. Seinen ersten offiziellen Einsatz hat der vollelektrische Rennwagen beim Formel-E-Saisonauftakt in Hongkong (2./3. Dezember 2017). Neben den Spielern von Real Madrid qualifizierten sich auch einige Fans im Vorfeld für eine Runde im Rennsimulator. Dani Carvajal schloss den Kurs im nachgebauten Formel-E-Cockpit als Schnellster ab.

 

 

Real Madrid und Audi als Partner seit 2003

 

Audi ist seit Sommer 2003 Partner von Real Madrid. Der Verein gewann drei der letzten vier Champions-League-Titel und konnte 2017 als erste Mannschaft den Titel in der „Königsklasse“ sogar verteidigen.

 

 

Neue Autos für Real Madrid-Stars, hier gehts zum Video zur Übergabe der neuen Dienstwagen.

 

 

 

 

 

 


Die neuen Dienstautos von Real Madrid:

# Name Modell Farbe
1 Keylor Navas Audi RS 7 Sportback performance Gletscherweiß
2 Dani Carvajal Audi Q7 Karatbeige
3 Jesús Vallejo Audi Q7 e-tronquattro Gletscherweiß
4 Sergio Ramos Audi R8 Spyder V10 Ibisweiß
5 Raphaël Varane Audi RS 6 Avant performance Daytonagrau
6 Nacho Fernández Audi RS 6 Avant performance Pantherschwarz
7 Cristiano Ronaldo Audi RS 7 Sportback performance Pantherschwarz
8 Toni Kroos Audi SQ5 TFSI Daytonagrau
9 Karim Benzema Audi RS 5 Coupé Daytonagrau
10 Luka Modrić Audi Q7 Florettsilber
11 Gareth Bale Audi Q7 Orcaschwarz
12 Marcelo Audi RS 6 Avant performance Nardograu
13 Kiko Casilla Audi SQ7 TDI Orcaschwarz
14 Casemiro Audi Q7 Florettsilber
15 Theo Hernández Audi Q7 e-tronquattro Tintenblau
17 Lucas Vázquez Audi RS 5 Coupé Misanorot
18 Marcos Llorente Audi Q7 e-tronquattro Graphitgrau
19 Achraf Hakimi Audi Q7 Sepangblau
20 Marco Asensio Audi S5 Coupé Gletscherweiss
21 Borja Mayoral Audi Q7 Tofanaweiß
22 Isco Audi Q7 Daytonagrau
23 Mateo Kovačić Audi Q7 Kobrabeige
24 Dani Ceballos Audi Q7 Daytonagrau
30 Luca Zidane Audi Q7 Orcaschwarz
Trainer Zinédine Zidane Audi RS 6 Avant performance Daytonagrau

 

 

 

 

Diese Autos lieben die Fussballstars

 

Aston Martin Hypercar für die Rennstrecke – Valkyrie mit 1000 PS – Hier klicken!

 

Lies mehr über den neuen Aston Martin Vanquish S – Hier klicken! 

 

Aston Martin One 77 kaufen? Hier gibts Tipps – Klick Hier!