Erlkönig-BMW – Neuer 7er erwischt

BMW 7 er series F01

Erlkönig-BMW – Neuer 7er erwischt

Erlkönig-BMW – Neue Chef-Klasse kommt

Der aktuelle face-geliftete Siebener BMW (interne Bezeichnungen F01 – F04) wurde erst Mitte 2012 eingeführt, da tauchen schon die Bilder des Erlkönig-BMW der neuen Generation (interne Bezeichnung G11) bei Abstimmungsfahrten auf der Nordschleife auf. Und schon die ersten unter Strukturfolie erkennbaren Veränderungen zeigen wichtige Neuheiten: Hauptaugenmerk liegt auf der Gewichtseinsparung. Durch den innovativen Werkstoff Carbon-Faser soll der neue 7er im Gegensatz zum noch aktuellen Modell bis zu 200 Kilo abspecken. Aber Design-technisch wird der neue BMW komplett überarbeitet. Erkennbar sind unter anderem die niedrigere Dachlinie (verbesserte Aerodynamik) und breitere Scheinwerfer vorne, die wie bei 3er und 4er Modellen bis an die Doppelniere heranreichen. Außerdem ist auch geplant mit Vierzylinder-Motoren die Verbräuche noch weiter zu senken.

Durch die erst kürzlich eingeführte neue Mercedes S-Klasse (Baureihe 222), die besonders technisch aufgerüstet wurde, ist BMW nun wieder in an der Reihe auch sein Flaggschiff zu erneuern. Im neuen AMG-Modell der S-Klasse hat auch die Karbon-Technologie Einzug erhalten. Immerhin die Mulde für das Reserverad ist aus dem neuen Werkstoff gefertigt. Den Fahrbericht zur AMG-Luxuslimousine und ein aktuelles Video findet ihr hier.

No Comments

Post a Comment